Ethno‑Musiktherapie

menue

Vision und Anliegen

Vision

Das Institut für Ethno‑Musiktherapie steht für einen wertschätzenden Umgang mit der kulturellen Vielfalt musiktherapeutischer Traditionen und Verfahrensweisen.

Es sieht seine Aufgabe im Bau von Verständnisbrücken über zeitliche und kulturelle Räume hinweg, wobei sich diese Tätigkeit an wissenschaftlichen Standards orientiert.

Anliegen

Das Institut für Ethno‑Musiktherapie steht als nationaler und internationaler Ansprechpartner zu Fragen eines kultursensiblen Umgangs mit musiktherapeutischen Fragestellungen in Lehre, Praxis und Forschung zur Verfügung. Als lernende Organisation ist das Institut um ständige Qualitätssteigerung bemüht. Neben musiktherapeutischen, medizinischen und psychologischen Perspektiven orientiert sich das Institut für Ethno‑Musiktherapie an kultur‑ & sozialanthropologischen Erkentnissen.

Umsetzung: Referenzprojekte